english hungarian french polish russian română
 

KE-agrar für die Maisilage

KE-agrar ist für alle Arten von Maissilagen geeignet. So kann man KE-agrar nicht nur für die CCM einsetzen, sondern KE-agrar ist sowohl für die Mais-Ganzkornsilage, als auch für Ganzmaissilage verwendbar. Wie auch schon in der KE - Anwendung bei Grassilagen beschrieben, ist es auch bei Maissilagen wichtig, KE-agrar so gleichmäßig wie möglich über das Siliergut zu verteilen, um eine homogene Verteilung von KE-agrar in der Silage zu gewährleisten. Fehler, welche beim Silieren gemacht werden, können von KE-agrar nicht neutralisiert werden.

 

Je nach Silierverfahren (Fahrsilo, Rundballen) KE-agrar mit Wasser mischen und über die Maissilage eindüsen. Das Einbringen direkt beim Feldhäcksler oder bei der CCM-Maismühle ist für eine gute Durchmischung am Effizientesten. Lassen Sie sich von Ihrem KE-Händler dahingehend beraten.

 

Dosierung

 

0,4 l pro t Ganzmais plus ausreichend Wasser zur Benetzung von 1to Siliergut.

 

0,50 l pro t Mais- oder Ganzkornsilage (CCM) plus ausreichend Wasser für 1to Siliergut.